D'Ann Ricciolini

 

An der Central Washington University, Ellensburg studierte ich Gesang und durchlief die Opernschule des Manhattan Musikkonservatoriums, New York.

Weiterer Unterricht folgte in San Francisco bei Dickson Titus, in Frankfurt bei Gunnel Tasch-Ohlsson, in München bei Marianne Schech und in Schaffhausen bei Kari Lövaas.  

Ich absolvierte Meisterkurse bei Jon Vickers, Grace Bumbry und Elisabeth Schwarzkopf und bin Trägerin bedeutender internationaler Preise wie der Bay Area Opera Auditions, San Francisco und der Metropolitan Opera Auditions, New York.

Über die Jahre arbeitete ich mit berühmten Dirigenten wie James Levine und Richard Bradshaw und zahlreichen Regisseuren wie Robert De Simone, Franco Zeffirelli und Jean-Pierre Ponnelle.

Zahlreiche eigene Bühnenprogramme habe ich aufgeführt und ich bin Autorin, Regisseurin und Produzentin vielfältiger Musiktheater-Produktionen.

Fünf Jahre lang war ich Ensemble-Mitglied an der San Francisco Opera und hatte Gast-Engagements in Italien, Belgien und USA.  Eine langjährige Lehrtätigkeit als Pädagogin und Dozentin für Gesang und Stimmbildung habe ich genossen. Regelmässige Konzertätigkeit in Europa und den USA gehört auch zu meinem Repertoire.

Fotogalerie